Der Kia XCeed. GENIALER ALLROUNDER

Die Verkehrszeichenerkennung für Geschwindigkeitsbegrenzungen erkennt per Kamera Schilder mit Tempolimits und Überholverboten und zeigt diese Informationen in der Instrumenteneinheit und auf dem Bildschirm des Navigationssystems an.
Elektrische Heckklappe, sensorgesteuert
Beim Zurücksetzen aus Parklücken oder Einfahrten überwacht der Querverkehrwarner die toten Winkel und warnt den Fahrer vor Fahrzeugen, die seinen Weg kreuzen.
Freuen Sie sich auf außergewöhnlichen Hörgenuss: Das JBL Premium Sound System im neuen Kia XCeed liefert mit acht Lautsprechern und Clari-Fi™ Technologie5 zur MP3-Optimierung einen vollen natürlichen Klang.
Volldigitale Instrumentenanzeige mit 31,2 cm (12,3 Zoll) Display

XCeed Neu- und Vorführwagen sowie Tageszulassungen

81 Fahrzeuge gefunden
81 Fahrzeug gefunden

Jetzt bei KIA Kögler der KIA XCeed

Eine Klasse für sich.



Sie geben Ihrem Leben eine ganz eigene Handschrift und gehen gern neue Wege? Dann sollten Sie den Kia XCeed kennenlernen – denn er bietet Ihnen viele Möglichkeiten und ist genauso individuell wie Sie. Mit seinem sportlichen, Coupé-ähnlichen Profil hebt er sich markant von anderen Kompaktwagen ab. Seine SUV-Gene zeigen sich an den schwarz verkleideten Radläufen und Seitenschwellern sowie der größeren Bodenfreiheit. Die damit verbundene höhere, aber immer noch sportliche Sitzposition gewährleistet sowohl einen guten Überblick als auch viel Fahrspaß – dazu tragen auch die kompakteren Außenmaße, der tiefere Fahrzeugschwerpunkt, das geringere Gesamtgewicht und das maßgeschneiderte Fahrwerk bei. 18-Zoll-Leichtmetallfelgen runden die charakteristische Seitenansicht ab.

Spannungsgeladenes Heck
Der neue Kia XCeed ist aus jeder Perspektive ein Blickfang. In der sportlich-flachen Rückansicht setzen die schlanken LED-Rückleuchten einen eleganten Hightech-Akzent, während das charakteristische Design des Stoßfängers inklusive Doppelendrohr und Diffusor dem Heck eine kraftvolle und robuste Ausstrahlung verleiht. Wie der gesamte Auftritt des unkonventionellen, dynamischen Crossovers lässt dieses Heckdesign keinen Zweifel am spannenden Fahrerlebnis, das einen im Kia XCeed erwartet. Die steil abfallende Heckklappe hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Sportlich gestaltete Stoßfänger und ein silberner Diffusor runden die kraftvollen Proportionen und den athletischen Eindruck ab, während die LED-Rückleuchten mehr Hightech-Eleganz ins sportliche Design bringen.

Völlig neue Perspektiven
Ein Crossover kann viele Gesichter haben – das des Kia XCeed ist so einzigartig wie alles an diesem Neuling in der Ceed-Familie. Ein Blick in die „Augen“ genügt um zu sehen, dass hier ein Crossover der besonderen Art Premiere feiert: Der Kia XCeed verbindet die praktischen Vorzüge eines SUVs mit dem sportlichen Auftreten eines klassischen Kompaktwagens. Entsprechend energisch ist sein „Gesichtsausdruck“: Der kraftvolle Kühlergrill wird von markanten LED-Scheinwerfern flankiert, die das für den Kia Ceed typische LED-Tagfahrlicht mit jeweils vier Spots beinhalten. Der große untere Lufteinlass ist durch Querspangen mit den Nebelscheinwerfern verbunden. Das markante Designelement in Silber unterhalb des Lufteinlasses betont die Robustheit des Kia XCeed.

                                 

Hightech-Cockpit mit Stil
Auch bei Qualität, Komfort, Technologien und Konnektivität fährt der neue Kia-Crossover ganz vorn mit. Das wird im modernen, stilvollen Interieur schnell deutlich – am eleganten Armaturenbrett oder den hochwertigen Sitzen sowie am leicht ablesbaren, volldigitalen Kombiinstrument mit 31,2 cm (12,3 Zoll) Bildschirmdiagonale. Der Kia XCeed verfügt zudem über ein Navigationssystem mit einer Bildschirmdiagonale von 26 cm (10,25 Zoll). 

Digitales 31,2 cm (12,3 Zoll) Display
Die Instrumentenanzeige ist vollständig digital. Das hochauflösende 31,2 cm (12,3 Zoll) Display ist nahtlos ins Cockpit eingelassen und zeigt gestochen scharf Drehzahl und Geschwindigkeit an. Ein Multifunktionsdisplay stellt in Echtzeit die Routenplanung dar, außerdem Audio-Informationen, Anrufe und mehr.

Platz für spontane Ideen
Der neue Kia XCeed ist durch seine praktischen Qualitäten der ideale Reisebegleiter. Trotz der dynamischen Karosserieform bietet er ein Gepäckraumvolumen auf SUV-Niveau (426 Liter), das sich zudem durch die dreigeteilte Rücksitzbank (Verhältnis 40:20:40) äußerst variabel erweitern lässt. Dass Komfort in dem neuen Kia-Crossover großgeschrieben wird, unterstreichen auch die vielen praktischen Ablagen und die elektrische Heckklappe.

Komfort in jeder Hinsicht
Mit dem Kia XCeed macht nicht nur das Fahren Spaß, sondern schon das Aufbrechen – ganz gleich, wohin die Reise geht und ob dabei anspruchsvolle Passagiere oder sperrige Gepäckstücke befördert werden. Dank der Sensorsteuerung der elektrischen Heckklappe kann der Smart-Key beim Beladen des Kofferraums ebenso in der Tasche bleiben wie beim Öffnen der Türen.
Also einfach einsteigen, den Startknopf drücken – und die Fahrt genießen.

BEHEIZTE UND BELÜFTETE VORDERSITZE, SITZHEIZUNG HINTEN
Der Kia XCeed bietet bei jedem Wetter das richtige Sitzklima: Die Vordersitze und äußeren Rücksitze lassen sich mittels Sitzheizung angenehm temperieren, ebenso wie das beheizbare Lederlenkrad. Und an heißen Tagen sorgt die Sitzventilation in den Vordersitzen für Abkühlung.

DREIGETEILTE RÜCKSITZBANK (Verhältnis 40:20:40)
Wie die äußeren Teile der Rückbank lässt sich auch der mittlere Teil separat umklappen. So können zum Beispiel Skier oder andere lange Gegenstände transportiert werden, während zugleich noch vier Personen Platz finden.

INDUKTIVE LADESTATION FÜR SMARTPHONES
Kabel überflüssig: Der Ladevorgang startet automatisch, sobald ein kompatibles Smartphone auf das Ladefeld gelegt wird und das Fahrzeug fahrbereit ist. Eine Kontrollleuchte zeigt den
Ladezustand an.

JBL® PREMIUM-SOUNDSYSTEM
Mit acht Lautsprechern inklusive Zentrallautsprecher im Armaturenbrett und Subwoofer bringt dieses Soundsystem einen satten, lebendigen Konzertklang in den Kia XCeed. Dabei verbessert die Clari-FiTM-Technologie die Abspielqualität von MP3-Dateien.

Wachsame Assistenten
Wirklich genießen kann man das Fahren nur, wenn man sich sicher fühlt. Mit seinen modernen Systemen und hoch entwickelten Technologien bietet der neue Kia XCeed eine Sicherheitsausstattung auf hohem Niveau.

FRONTKOLLISIONSWARNER
Der serienmäßige Frontkollisionswarner erkennt Fahrzeuge auf der Fahrbahn und je nach Ausführung auch Fußgänger. Das System ermittelt mit einer Kamera und mit Radarsensoren die Entfernung und Geschwindigkeit der Objekte. Droht eine Kollision, warnt es den Fahrer – bei den Ausführungen mit Fußgängererkennung auch durch Lenkradvibration. Falls keine Reaktion erfolgt, löst der Frontkollisionswarner eigenständig eine Notbremsung aus.

ADAPTIVE GESCHWINDIGKEITSREGELANLAGE MIT STOP-UND-GO-FUNKTION
Per Kamera und Radar misst die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage die Distanz zum vorausfahrenden Fahrzeug sowie dessen Geschwindigkeit. Wird der festgelegte Sicherheitsabstand unterschritten, bremst das System den Kia XCeed ab, wenn nötig bis zum Stillstand. Die Stop-and-Go-Funktion erweist sich besonders in stockendem Verkehr als hilfreich. Sobald die Verkehrssituation es zulässt, wird das Fahrzeug wieder auf die eingestellte Geschwindigkeit beschleunigt. Das System ist nur in Verbindung mit Doppelkupplungsgetriebe erhältlich.

SPURWECHSELASSISTENT
Der Spurwechselassistent mit Totwinkelwarner überwacht mit Radarsensoren den Raum seitlich hinter dem Kia XCeed. Entdeckt der Assistent in diesen toten Winkeln ein herannahendes Fahrzeug, warnt er den Fahrer durch optische Hinweise im Außenspiegel vor einem Fahrspurwechsel.

RÜCKFAHRKAMERA
Wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird, erscheinen auf dem Multimediabildschirm die Bilder der Rückfahrkamera inklusive dynamischer Hilfslinien, die das Manövrieren erleichtern.

MÜDIGKEITSWARNER
Der serienmäßige Müdigkeitswarner analysiert ständig verschiedene Fahrzeugparameter wie die Betätigung von Lenkrad und Blinker, die Beschleunigungsmuster und die Gesamtdauer der Fahrzeit. Erkennt das System beim Fahrer Zeichen von Erschöpfung, weist es ihn durch einen Warnton und eine Anzeige in der Instrumenteneinheit darauf hin.

AKTIVER SPURWECHSELASSISTENT
Der serienmäßige aktive Spurhalteassistent mit korrigierendem Lenkeingriff registriert per Kamera, ob der Kia XCeed unbeabsichtigt seine Fahrspur verlässt. Ist das der Fall, weist das System den Fahrer darauf hin und lenkt gleichzeitig geringfügig gegen, um das Fahrzeug in der Spur zu halten.

                                                               

Intelligente Co-Piloten
Es gibt viele Verkehrssituationen, die zu Stress führen können – vom Rückwärts-Ausparken an vielbefahrenen Straßen bis hin zum Stop-and-Go-Verkehr. Deshalb ist der neue Kia XCeed mit intelligenten Assistenzsystemen ausgestattet, die Ihnen helfen, diese Situationen entspannt und sicher zu bewältigen.

QUERVERKEHRWARNER
Beim Zurücksetzen aus Parklücken oder Einfahrten überwacht der Querverkehrwarner die toten Winkel und warnt den Fahrer vor Fahrzeugen, die seinen Weg kreuzen.

VERKEHRSZEICHENERKENNUNG
Die Verkehrszeichenerkennung für Geschwindigkeitsbegrenzungen erkennt per Kamera Schilder mit Tempolimits und Überholverboten und zeigt diese Informationen in der Instrumenteneinheit und auf dem Bildschirm des Navigationssystems an.

FERNLICHTASSISTENT
Der serienmäßige Fernlichtassistent erkennt bei Dunkelheit mithilfe der Frontkamera entgegenkommende und vorausfahrende Fahrzeuge. Das System blendet dann automatisch ab –
und wieder auf, sobald die Verkehrssituation es zulässt.

INTELLIGENTES PARKSYSTEM
Das intelligente Parksystem macht das Parken zu einer sehr entspannten Angelegenheit. Das System ermöglicht das Parallel- und Quereinparken und übernimmt in Längsrichtung auch das
Ausparken. Der Fahrer muss nur noch Gas geben, bremsen und schalten.

STAUASSISTENT
Mit dem Stauassistenten, der für die Ausführungen mit Doppelkupplungsgetriebe erhältlich ist, macht der Kia XCeed einen großen Schritt in Richtung teilautonomes Fahren. Das System ermittelt mithilfe von Sensoren den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und übernimmt das Beschleunigen, Bremsen und Lenken. Zudem erkennt es die Fahrbahnmarkierungen und hält den Kia XCeed dadurch mittig in seiner Fahrspur. Der Stauassistent arbeitet bei Geschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h.

DRIVE MODE SELECT
Jeder Kia XCeed mit Doppelkupplungsgetriebe oder Mild-Hybrid-Diesel verfügt serienmäßig über die Fahrmoduswahl „Drive Mode Select“, deren Sportmodus den Fahrspaß noch steigert. Er wird per „Sport“- Taste neben dem Wählhebel aktiviert und verändert die Parameter des Antriebsstrangs: Die Gasannahme des Motors wird direkter, und durch ein höheres Drehzahlniveau ist der Wagen häufiger im Bereich der maximalen Leistungsabgabe. Außerdem wird durch Änderung der Lenkunterstützung ein sportlicheres Lenkverhalten erzielt, das bei den Ausführungen mit 18-Zoll-Rädern besonders zur Geltung kommt.
                                                                                 

Abmessungen
                             

Größte KIA XCeed Ausstellung in Frankfurt, Rhein Main und in ganz Deutschland bei KIA Kögler

Favoriten ()Probefahrt06003 59039992KontaktAnfahrt & ÖffungszeitenBewertungen